WAS WIR TUN

Für Unternehmen ist es aufgrund der Komplexität der Gesetzeslage und der vielfältigen öffentlichen Interessen immer schwieriger, (Groß-)projekte umzusetzen und dabei allen Anforderungen auf rechtlicher und kommunikativer Ebene gerecht zu werden.

UMWELTRECHTS & GEWERBEVERFAHREN

Wir haben uns auf die Abwicklung von Behördenverfahren im gewerbe- und umweltrechtlichen Bereich spezialisiert. Wir informieren über rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten bei der Projektumsetzung. Wir beraten über den rechtlichen Rahmen innerhalb dessen die Planung effizient erstellt werden kann.

- zB Deponieprojekte und Abfallbehandlungsanlagen nach AWG
- landwirtschaftliche Rekultivierungen
- Projekt für die Genehmigung eines Baurestmassenzwischenlagers nach GewO oder AWG
- Erlaubnisansuchen für Sammler- und Behandler von Abfällen
- Gewerbliche Betriebsanlagen nach GewO
- Gewinnungs- und Abschlussbetriebsplan nach MinroG
- Prüfungen nach § 82b GewO (alle 5 bzw. 6 Jahre notwendig)
- Notifizierung nach der Abfallverbringungsverordnung
- UVP-Verfahren / Erstellung bzw. Koordination UVE
- UVP-Feststellungsverfahren
- Feststellung der Beitragspflicht nach ALSAG

Impressum