WAS WIR TUN

Eine beitragsfreie Verwendung von mineralischen Baurestmassen setzt voraus, dass durch ein Qualitätssicherungssystem eine gleichbleibende Qualität der hergestellten Recyclingbaustoffe gewährleistet wird. (§3 ALSAG)

QUALITÄTSSICHERUNG VON RECYCLINGBAUSTOFFEN

Nicht immer muss Erdreich auf eine Bodenaushubdeponie verbracht werden. Nicht immer muss Bauschutt teuer deponiert werden. Gerne beraten wir über optimale Entsorgungswege bzw. zeigen die verschiedenen Verwertungsmöglichkeiten auf und stehen bei der Umsetzung zur Verfügung.

Als Qualitätsbeauftragte sichern wir die gleichbleibende Qualität von Recyclingbaustoffen. Wir helfen bei der Installation eines Qualitätssicherungssystems (CE) im Betrieb; als Qualitätsbeauftragte evaluieren wir Betriebe und stellen die qualitätsgesicherte Produktion von Recyclingbaustoffen sicher. Bei der Herstellung und Produktion von Recyclingbaustoffen beraten wir umfangreich über Qualitätssicherung, Produktmix, CE und Altlastenbeitragspflicht.

Impressum